Gratiskapitel: Data-Driven Marketing
√úber die Lektion

A/B-Testing: Webseiten & Digitalkampagnen gezielt optimieren

In der vorhergehenden Videolektion haben Sie erfahren, warum A/B Testing ein wichtiges Tool f√ľr eine Conversion-Optimierung ist. Im Folgenden fassen wir f√ľr Sie noch einmal das wichtigste Know-How zusammen.

Was ist A/B-Testing?

A/B-Testing (auch: “Split-Testing”) ist ein einfacher und kosteng√ľnstiger Weg, um die Effektivit√§t von Kampagnen oder Webseiten zu ermitteln.
Bei einem A/B-Testing werden zwei Versionen gleichzeitig an eine gleichmäßig verteilte Anzahl an Usern ausgespielt. Dabei wird die aktuelle Version A mit einer veränderten Webseiten-Version B verglichen.

Im Beispiel der Webseiten-Optimierung wird dabei auf einer Webseiten-Variante B ein einzelnes Element abgewandelt, wie bspw. ein neuer Werbe-Banner. Dadurch, dass Nutzern der B-Variante nur ein einzelnes Element anders angezeigt wird, l√§sst sich die Auswirkung der √Ąnderung ganz gezielt messen.

Ein A/B-Testing können sich dies auch am Beispiel einer Pizza als sogenanntes Split-Testing vorstellen. Die klassische Variante wird mit einer neuen Variante verglichen. Im Nachhinein kann festgestellt werden, welche Variante bei der Zielgruppe besser ankam.

Aufteilung des Nutzer-Traffics

Der Nutzer-Traffic wird beim A/B-Testing zu 50% auf beide Webseiten-Varianten verteilt. Hinweis: Achten Sie darauf, den Test nicht zu fr√ľh abzubrechen um tats√§chlich relevante Ergebnisse zu erhalten.

Wie Sie ein A/B-Testing durchf√ľhren k√∂nnen

Gl√ľcklicherweise die Durchf√ľhrung eines A/B-Testings gar nicht so kompliziert, wie man zun√§chst meinen m√∂chte. Z. B. ist es bereits m√∂glich, mittels eines Page Builder-Tools per Drag&Drop eine neue Variante zu erstellen und als Test auszuspielen.

Was getestet werden kann

Insbesondere Conversion-relevante Elemente sind f√ľr ein Testing besonders geeignet. Das Ziel ist es, Nutzer-H√ľrden f√ľr einen Conversion-Abschluss abzubauen. Denken Sie einmal dar√ľber nach, ob Sie bspw. CTA-Buttons auff√§lliger platzieren oder den Umfang Ihres Formulares reduzieren sollten. Verwenden Sie ausreichend Trust-Symbole und hat Ihr neuer Werbebanner √ľberhaupt eine Auswirkung auf die Conversion-Rate? Testen Sie dies ganz einfach mit einem A/B-Testing.

Hinweis: Eine datenbasierte Entscheidung ist besser als das Bauchgef√ľhl. Erst ein A/B-Test kann Ihnen tats√§chlich R√ľckschluss auf eine bessere Variante geben. Was auf einer anderen Webseiten funktionierte, muss nicht unbedingt auch f√ľr den eigenen Web-Auftritt einen Mehrwert bringen.

Zahlreiche Optimierungs-Möglichkeiten

Je nachdem ob Sie eine Kampagne optimieren m√∂chten, oder eine Webseite, ob Sie einen Shop haben oder einen einfachen One-Pager ‚Äď die M√∂glichkeiten einer Optimierung sind vielf√§ltig und k√∂nnen ganz individuell ausfallen. Stichpunkt: Seien Sie kreativ!

Denken Sie langfristig: Durch ein fortlaufendes A/B-Testing können Sie Vorlieben Ihrer Nutzer besser verstehen und Ihre Kampagnen und Webseiten schrittweise erfolgreicher machen.

Beteilige dich an der Unterhaltung
Ask ChatGPT
Set ChatGPT API key
Find your Secret API key in your ChatGPT User settings and paste it here to connect ChatGPT with your Tutor LMS website.